Szene

Neuigkeiten aus dem IKGS und der Region

Szene

Suche

Medien | Neue Zürcher Zeitung: Christina Rossi über Herta Müllers Text-Bild-Collagen aus dem Vorlass Richard Wagners (IKGS)

Im Rahmen eines BKM-Projektes hat die wissenschaftliche Projektmitarbeiterin und Beitragsautorin Christina Rossi in den Jahren 2015–2017 den im IKGS befindlichen Vorlass Richard Wagners bearbeitet. Darin befinden sich frühere Text-Bild-Collagen der Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller. Christina Rossi hat diese wiederentdeckt und nun ein Essay für die NZZ verfasst.
Hier können Sie den gesamten Beitrag lesen.

mehr lesen

Filmvorstellung | „Der Vogel träumt vom Maismehl – Erinnerungen und Entwicklungen in Siebenbürgen“ in Wien vorgeführt.

Die Siebenbürgische Zeitung Online berichtet über die vom IKGS (München) geförderte Postproduktion „Der Vogel träumt vom Maismehl – Erinnerungen und Entwicklungen in Siebenbürgen“, die der Filmregisseur Manuel Stübecke in Wien vorführte.
Die Premiere des Dokumentarfilms über die Zeitgeschichte der Rumäniendeutschen findet in Berlin im kommenden Mai statt.

mehr lesen

Stellenausschreibung | Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter für die Bereiche Publikationen, Öffentlichkeitsarbeit, Veranstaltungsassistenz und Buchhaltung

Zum 1.5.2019 oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist am IKGS die Stelle einer/eines Sachbearbeiterin/Sachbearbeiters für die Bereiche Publikationen, Öffentlichkeitsarbeit, Veranstaltungsassistenz und Buchhaltung zu besetzen. Die Stelle ist nicht befristet.
Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 14.3.2019.

mehr lesen

Einladung | 40 Jahre DaF-Institut am 3. Mai 2019 in München

Am 3. Mai 2019 feiert das Institut für Deutsch als Fremdsprache der LMU München sein 40-jähriges Bestehen.
Anlässlich dieser Jubiläumsfeier finden zwei Symposien, eine Podiumsdiskussion und ein Festakt in der Großen Aula der LMU statt.
Um Anmeldung bis zum 1. April (Festakt) bzw. 15 April 2019 (Symposien) wird gebeten.

mehr lesen